Sie befinden sich hier: Home > Politik & Verwaltung > Gemeindeeinrichtungen

Elektrounternehmen - Allgemeine Informationen

Kontakt

Elektrounternehmen - MannschaftDas Elektrounternehmen betreut die gesamte Straßenbeleuchtung mit 3800 Lichtpunkten, die Weihnachtsbeleuchtung, die Festspiele und alle öffentlichen Veranstaltungen im Stadtgebiet. Dazu kommen Installationsarbeiten und Sanierungen an Elektroanlagen in den Gebäuden der KIG.
Bei allen gemeindeeigenen Einrichtungen wird Wartung und Störungsbehebung durchgeführt. Der Störungsdienst ist rund um die Uhr auch für das Veranstaltungszentrum und die Parkdecks (Rögergasse, P+R am Bahnhof) erreichbar.

Jahresdienstleistung der gesamten Mannschaft:

Elektroinstallationsteam:
30 - 40 Wohnungsinstallationen
100 - 150 Störungsbehebungen (davon 30 - 40 ausserhalb der Dienstzeit)
300 Einsätze für die Montage oder den Austausch von Leuchten und Lampen in Gebäuden
Installation von Sprechanlagen, Stiegenhausbeleuchtungen usw.

Straßenbeleuchtungsteam:
Jährlich werden ca. 150 Straßenlaternen ausgewechselt und 200 - 300 Lampen getauscht.
30 - 50 Leuchten kommen neu dazu. Dafür werden ca. 1500m Erdkabel verlegt.
Die Arbeit bei den Festspielen nimmt ca. 3 - 4 Wochen in Anspruch,
die Weihnachtsbeleuchtung 7 Wochen für Montage und Demontage der 6000 Lampen.
Dazu kommen noch zahlreiche Einsätze bei Unfällen (umgefahrene Laternen und Verkehrzeichen)

Meister:
Überprüfung und Attestierung von Anlagen, Beratungen, Planungsarbeiten, Materialeinkauf und Verwaltung sowie die Einteilung der anfallenden Arbeiten runden das Bild ab.